Bildung

Hagen: Studenten geben Fachhochschule gute Noten

Die Fachhochschule Südwestfalen mit Standort in Hagen hat bei einer Umfrage gut abgeschnitten.

Die Fachhochschule Südwestfalen mit Standort in Hagen hat bei einer Umfrage gut abgeschnitten.

Foto: Archiv / WP

Hagen/Iserlohn.  Bei einer Umfrage haben mehr 600 Studenten der Fachhochschule Südwestfalen mit Standort in Hagen ein gutes Zeugnis ausgestellt.

Die Studierenden aller Studienbereiche und Standorte der Fachhochschule Südwestfalen wurden in der bundesweiten Trendence-Umfrage 2020 nach ihrer Zufriedenheit mit der Hochschule befragt. Über 600 haben sich beteiligt und stellen ihrer Hochschule ein gutes Zeugnis aus.

Besonders hoch ist die Zufriedenheit bei den Studierenden der Ingenieurwissenschaften und der Informatik. Hier würden sogar über 93 Prozent ein Studium an der Fachhochschule Südwestfalen empfehlen. Aber auch in den anderen Studienbereichen erreicht die Empfehlungsquote mit über 80 Prozent einen hohen Wert.

Ergebnis liegt über dem Durchschnitt

Die Studierenden konnten eine Note von 1 („voll und ganz zufrieden“) bis 7 („sehr unzufrieden“) vergeben. Mit einer durchschnittlichen Benotung von 2,8 liegt die Fachhochschule Südwestfalen über dem Durchschnittswert aller befragten Fachhochschulen insgesamt (3,0).

Mit den Dozenten, dem Praxisbezug, Arbeitsplätzen und digitalem Lernen sowie Service und Beratung sind die Studierenden am meisten zufrieden. Die Studierenden der Naturwissenschaften finden auch den Standort attraktiv.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben