Polizei

Einbrecher steigen in Friseursalon in Hagen-Eilpe ein

Die Hagener Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch in Eilpe.

Die Hagener Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch in Eilpe.

Foto: Westfalenpost

Eilpe.  Die Hagener Polizei bittet die Bürger um Hinweise zu einem Einbruch in einem Friseursalon in Eilpe.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Hagener Polizei fahndet nach Einbrechern, die offenbar in der Nacht zum Donnerstag in einen Friseursalon in Eilpe eingestiegen sind. Am Donnerstagmorgen erlebten die Eigentümerinnen eines Friseursalons an der Eilper Straße eine böse Überraschung. Die beiden Frauen wollten um 8.10 Uhr ihr Geschäft aufschließen. Hierbei stellten sie fest, dass die Eingangstür zum Salon aufgebrochen war. Bislang unbekannte Einbrecher waren auf diesem Wege offenbar in das Geschäft eingedrungen. Die Täter ließen einen dreistelligen Geldbetrag, zwei Haarschneidemaschinen und mehrere Scheren mitgehen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: 986 20 66.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben