Unfall

Zwei Gladbecker bei Unfall an Kreuzung leicht verletzt

Die Polizei meldet einen Unfall, bei dem sich zwei Männer leicht verletzt haben. Der Sachschaden liegt bei 20.000 Euro.

Die Polizei meldet einen Unfall, bei dem sich zwei Männer leicht verletzt haben. Der Sachschaden liegt bei 20.000 Euro.

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Gladbeck.  An der Kreuzung Wilhelmstraße/ Friedrich-Ebert-Straße hat es Sonntagabend wieder einen Unfall gegeben. Zwei Männer verletzten sich dabei leicht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wieder einmal hat es an der Kreuzung Wilhelmstraße/ Friedrich-Ebert-Straße gekracht. Am Sonntagabend war ein 22-jähriger Autofahrer auf der Wilhelmstraße unterwegs, als er nach links in die Friedrich-Ebert-Straße abbiegen wollte. Dabei stieß er mit dem ihm entgegenkommenden Wagen eines Gladbeckers (28) zusammen, so die Polizei.

Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden

Die beiden Männer verletzten sich bei dem Unfall leicht. Der 22-Jährige kam zur Behandlung in ein Krankenhaus, der 28-Jährige wurde vor Ort ambulant behandelt. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Beide Wagen mussten abgeschleppt werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben