Verkehrsunfall

Radfahrer aus Oberhausen bei Unfall in Gladbeck verletzt

Der Mann aus Oberhausen wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Der Mann aus Oberhausen wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Gladbeck.  Unfall beim Wenden: Ein Radler ist in Gladbeck mit einem rückwärts fahrenden Paketwagen kollidiert. Der 60-Jährige kam verletzt ins Krankenhaus.

Ein 60-jähriger Mann aus Oberhausen ist bei einem Verkehrsunfall in Gladbeck schwer verletzt worden. Der Unfall passierte am Dienstag gegen 15.55 Uhr auf der Bohmertstraße in Wittringen. Der 60-Jährige war mit seinem Fahrrad unterwegs.

Ein Rettungswagen brachte den Oberhausener in Krankenhaus

Nach bisherigen Erkenntnissen setzte ein 25-jähriger Paketlieferant seinen Wagen rückwärts um zu wenden. Dabei kollidierte er mit dem Radfahrer hinter ihm. Der 60-Jährige stürzte und verletzte sich. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Laut Polizei entstand bei dem Unfall lediglich geringer Sachschaden.

Mehr Nachrichten aus Gladbeck lesen Sie hier.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben