Polizeibericht

Motorrad in Gladbeck aus Einfahrt gestohlen

Polizei Fahndung Foto: Andreas Buck / Funke Foto Services Montage: Marcello Mazza

Polizei Fahndung Foto: Andreas Buck / Funke Foto Services Montage: Marcello Mazza

Foto: Andreas Buck / FUNKE Foto Services

Gladbeck.  Die Polizei meldet Straftaten im Gladbecker Stadtgebiet. Diebe sind dabei auch recht dreist vorgegangen.

Den Alptraum eines wohl jeden Motorradbesitzers meldet jetzt die Polizei. Zudem wurde in zwei Wohnungen in Gladbeck eingebrochen.

+++ Hier gibt es mehr Artikel, Bilder und Videos aus Gladbeck. +++

Im Wohngebiet an der Maria-Theresien-Straße im Stadtteil Ellinghorst erlebte zunächst ein Motorradfahrer eine Böse Überraschung: In der Zeit von Montagnacht bis Dienstagnacht haben bislang unbekannte Täter sein n Motorrad gestohlen. Das Moped der Marke Yamaha stand, so die Polizei, verschlossen in der Garageneinfahrt.

Wohnungen durchsucht und Bargeld gestohlen

Am Mittwochnachmittag sind zudem bislang unbekannte Täter in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses an der Horster Straße eingebrochen. Sie durchsuchten die Wohnungen. Aus einer Wohnung entwendeten sie Bargeld. Aus der anderen Wohnung wurde nach bisherigen Erkenntnissen nichts gestohlen.

Die Täter entkamen unerkannt. Hinweise zu den Taten oder Tätern nimmt die Polizei unter 0800 2361 111 entgegen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Gladbeck

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben