Kreisverwaltung

Kfz-Zulassungsstelle in Marl schließt am Mittwoch früher

Die Kfz Zulassungsstelle in Marl schließt am Mittwoch aus technischen Gründen früher.

Die Kfz Zulassungsstelle in Marl schließt am Mittwoch aus technischen Gründen früher.

Foto: Bauer Dirk / WAZ

Gladbeck.  Die Zulassungsstelle bekommt ein System-Update. Daher gibt es um 12.50 Uhr den letzten Termin. Auch der Kurzgeschäfte-Schalter ist ab 13 Uhr zu.

Die Zulassungsstelle des Straßenverkehrsamts in Marl schließt am kommenden Mittwoch, 21. Oktober, bereits um 13 Uhr. Darauf sollten auch Autofahrer aus Gladbeck achten. Grund dafür ist, dass notwendige Systemupdates durchgeführt werden müssen, so der Kreis.

Der letzte Termin an diesem Tag findet dementsprechend um 12.50 Uhr statt, Termine für den Nachmittag können nicht gebucht werden und der Kurzgeschäfte-Schalter steht ebenfalls ab 13 Uhr nicht mehr zur Verfügung.

Zulassungsstelle rät generell: Vorher einen Termin vereinbaren

Generell gilt: Der Zutritt zur Zulassungsstelle wird nur nach vorheriger Terminvereinbarung gewährt. Eine Ausnahme bilden Anliegen, die am Kurzgeschäfte-Schalter abgewickelt werden können. Möglich ist dort die Abmeldung eines Fahrzeugs, das Neusiegeln eines Kennzeichens bei Beschädigung oder das Ändern der eigenen Adresse nach Umzug innerhalb des Kreises Recklinghausen.

Weitere Infos gibt es auf der Internetseite www.kreis-re.de/strassenverkehrsamt.

+++ Nichts verpassen, was in Gladbeck passiert: Hier für den täglichen Gladbeck-Newsletter anmelden. +++

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben