Diebstahl

Gladbecker Ladendiebin verletzt Discounter-Mitarbeiter

Die Polizei berichtet von einem Vorfall, bei dem eine Ladendiebin einen Discounter-Mitarbeiter verletzt.

Die Polizei berichtet von einem Vorfall, bei dem eine Ladendiebin einen Discounter-Mitarbeiter verletzt.

Foto: Tom Thöne / FUNKE Foto Services

Gladbeck.  Eine Gladbeckerin versucht, Lebensmittel zu stehlen und wird von einem Mitarbeiter erwischt. Die 36-Jährige tritt um sich und verletzt den Mann.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine Gladbeckerin hat am Mittwoch den Mitarbeiter eines Discounters in Gelsenkirchen verletzt. Die 36-Jährige hatte laut Polizei versucht, in dem Markt in Scholven Lebensmittel zu stehlen.

Als sie das Geschäft verlassen wollte, sprach der Marktangestellte (53) die Frau an und hielt sie fest. Die Gladbeckerin trat daraufhin um sich und verletzte den Mann leicht. Die alarmierte Polizei leitete gegen die 36-Jährige ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls ein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben