Unfall

Gladbecker Fahranfänger fährt auf nasser Straße gegen Baum

Die Polizei berichtet von einem Unfall auf der Brüsseler Straße. Dort war am Montagabend ein Fahranfänger gegen einen Baum gestoßen.

Die Polizei berichtet von einem Unfall auf der Brüsseler Straße. Dort war am Montagabend ein Fahranfänger gegen einen Baum gestoßen.

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Gladbeck.  Ein 18-Jähriger ist am Montagabend von der regennassen Straße abgekommen und mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren. Er verletzte sich leicht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Fahranfänger hat sich am Montagabend bei einem Unfall auf regennasser Fahrbahn verletzt. Der 18-Jährige war gegen 19.10 Uhr auf der Brüsseler Straße unterwegs, als er von der Straße abkam und mit seinem Auto gegen einen Baum am Fahrbahnrand fuhr.

Der Gladbecker verletzte sich dabei leicht im Gesicht. An dem Auto entstand ein Sachschaden von rund 3500 Euro, so die Polizei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben