Unterhaltung

Gladbeck: Es gibt noch Karten für den „Unglaublichen Heinz“

Der „Unglaubliche Heinz“ begeisterte schon einmal sein Publikum am Kotten Nie in Gladbeck.

Der „Unglaubliche Heinz“ begeisterte schon einmal sein Publikum am Kotten Nie in Gladbeck.

Foto: Markus Joosten / FUNKE Foto Services

Gladbeck.  Der „Unglaubliche Heinz“ tritt am 25. September in Gladbeck am Kotten Nie auf. Restkarten sind ausschließlich in Vorverkauf erhältlich.

Der „Unglaubliche Heinz“ tritt am Freitag, 25. September, am Kotten Nie, Bülser Straße 157, auf. Die Veranstaltung beginnt um 19. Uhr.

Nach eigenem Bekunden hatte das Kotten-Team „ungeheures Glück“, Heinz Groening engagiert zu haben. Die Gastgeber: „Der Komiker gehört zur Spitzenklasse seiner Zunft im deutschsprachigen Raum.“ Lustig, aber auch bissig unterhalte der „Unglaubliche Heinz“ sein Publikum. Bereits vor drei Jahren habe er die Besucher in Gladbeck, ebenfalls am Kotten Nie, begeistert.

Maximal 80 Besucher sind für die Schow des Kabarettisten zugelassen. Es sind noch Restkarten erhältlich.

Der Eintritt kostet zehn Euro. Tickets gibt es ausschließlich im Vorverkauf: im Büro des Kottens.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben