Unfall

Gladbeck: Drei Menschen verletzen sich bei Auffahrunfall

Drei Menschen sind am Dienstagabend bei einem Unfall in Gladbeck leicht verletzt worden, so die Polizei.

Drei Menschen sind am Dienstagabend bei einem Unfall in Gladbeck leicht verletzt worden, so die Polizei.

Foto: Andreas Buck / Andreas Buck / FUNKE Foto Services

Gladbeck.  Auf der B224 in Gladbeck hat es Dienstagabend einen Auffahrunfall gegeben. Drei Menschen verletzen sich dabei leicht.

Bei einem Unfall auf der B224 in Gladbeck sind am Dienstagabend drei Menschen leicht verletzt worden. Ein Autofahrer (39) aus Dorsten musste gegen 18.15 Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Essen verkehrsbedingt bremsen.

Als der Mann mit seinem Wagen wieder anfuhr, fuhr ein Gladbecker (30) mit seinem Auto auf den Wagen des Dorsteners auf. Dabei verletzte sich der 39-Jährige sowie eine Sechsjährige und ein 43-Jähriger leicht, die bei dem Mann mit im Auto saßen. An den Fahrzeugen entstand 6500 Euro Sachschaden, so die Polizei.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben