Polizei

Fahndung: Mit gestohlener EC-Karte Geld abgehoben

Diese Frau wird verdächtigt, mit einer gestohlenen EC-Karte in Gladbeck Geld abgehoben zu haben.

Diese Frau wird verdächtigt, mit einer gestohlenen EC-Karte in Gladbeck Geld abgehoben zu haben.

Foto: NN / Polizei

Gladbeck.  Die Polizei sucht per Fahndungsfoto eine Frau und bittet um Hilfe. Die Tatverdächtige hat mit gestohlener EC-Karte in Gladbeck Geld abgehoben.

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach einer tatverdächtigen Frau. Sie wurde von einer Kamera aufgezeichnet, wie sie mit einer gestohlenen EC-Karte in Gladbeck Geld abgehoben hat.

Die EC-Karte gehört einer Gladbeckerin, die bereits am 25. Mai dieses Jahres Opfer eines Taschendiebstahls in der Gladbecker Innenstadt wurde. Das Portemonnaie der Geschädigten wurde gestohlen. Mit der darin befindlichen EC-Karte wurde anschließend an einem Geldautomaten der Volksbank Gladbeck Bargeld abgehoben. Die Tatverdächtige wurde dabei videografiert.

Wer erkennt die tatverdächtige junge Frau?

Wer kann Angaben zur abgebildeten Tatverdächtigen machen? Die junge schlanke Frau ist etwa 1,60 Meter groß. Sie trug eine Brille mit schwarzem Gestell, ein altrosafarbenes Kopftuch, eine schwarze Jacke, blaue Jeans und schwarze Turnschuhe. Hinweise bitte an die Polizei Tel. 0800/2361 111.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben