Blutspendeaktion

DRK: Montag kann in Gladbeck wieder Blut gespendet werden

Jeder Erstspender erhält einen solchen Blutspendeausweis vom Deutschen Roten Kreuz (DRK).

Jeder Erstspender erhält einen solchen Blutspendeausweis vom Deutschen Roten Kreuz (DRK).

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Gladbeck.  Das DRK ruft am Montag zur Blutspende in der Mathias-Jakobs-Stadthalle auf. Die Aktion geht von 14 bis 19 Uhr. Erstspender sind willkommen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zur Blutspende ruft das DRK am heutigen Montag wieder auf – und zwar von 14 bis 19 Uhr in der Mathias-Jakobs-Stadthalle in Gladbeck.

Neben den „Stammgästen“ sucht das Rote Kreuz Menschen, die zum ersten Mal Blut spenden. Zum Termin bitte unbedingt den Personalausweis mitbringen.

Vor der Blutspende werden Körpertemperatur, Puls, Blutdruck und Blutfarbstoffwert überprüft. Im Labor des Blutspendedienstes folgen Untersuchungen auf Infektionskrankheiten. Danach gibt’s einen kostenlosen Imbiss.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben