Straßensperrung

Die Feldhauser Straße in Zweckel wird ab 25. März gesperrt

Die Brücke Beethovenstraße im Gladbecker Stadtteil Zweckel ist marode und muss erneuert werden.

Die Brücke Beethovenstraße im Gladbecker Stadtteil Zweckel ist marode und muss erneuert werden.

Foto: Oliver Mengedoht

Gladbeck.   Im Zuge des Neubaus der Brücke Beethovenstraße in Gladbeck-Zweckel wird die Feldhauser Straße gesperrt. Dies gilt voraussichtlich bis 2. April.

Autofahrer müssen sich ab Montag, 25. März, auf eine Veränderung im Herzen von Zweckel einstellen. Grund: Im Zuge des Neubaus der Brücke Beethovenstraße wird die Feldhauser Straße südlich des Kreisverkehres Beethoven­straße/Dorstener Straße/Feldhauser Straße für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt.

Laut Stadtverwaltung müssen Arbeiten an den Versorgungsleitungen zur Vorbereitung der Brückenarbeiten durchgeführt werden. Die Sperrung gilt vom 25. März bis voraussichtlich Dienstag, 2. April. Anlieger können von beiden Seiten bis vor Kopf an die Baustelle heranfahren.

Die Buslinie 257 wird umgeleitet

Die Linie 257 der Vestischen Straßenbahnen wird während der Bauzeit umgeleitet. Die Haltestelle „Zentralfriedhof“ wird in Fahrtrichtung Tunnelstraße zur gleichnamigen Haltestelle der Linie 252 auf die Konrad-Adenauer-Allee verlegt. Die Haltestelle „Brunnenstraße“ wird zur gleichnamigen Haltestelle der Linie 252 auf die Tunnelstraße verlegt.

Die Haltestellen „Zweckel Mitte/Zweckel Bf“ und „Grüner Weg“ entfallen. Die Vestische empfiehlt, auf die Haltestelle „Brunnenstraße“ auszuweichen oder mit der Linie 254 die Haltestelle „Zweckel Bf“ zu erreichen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben