Verkehrsunfall

Autofahrer übersieht Radfahrerin in Gladbeck

Radfahrer werden häufig von Autofahrern beim Abbiegen übersehen.

Radfahrer werden häufig von Autofahrern beim Abbiegen übersehen.

Foto: Björn Jadzinski / WAZ FotoPool

Gladbeck.  Die Radlerin verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen musste aber nicht gerufen werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine 64-jährige Radfahrerin ist bei einem Unfall an der Bottroper Straße in Ellinghorst am Mittwoch um 12.40 Uhr leicht verletzt worden.

Die Gladbeckerin wurde laut Polizei von dem Auto eines 54-Jährigen aus Gladbeck angefahren, der von der Straße „Am Haarbach“ in die Bottroper Straße abbiegen wollte. Offenbar hatte der Autofahrer die Radfahrerin übersehen.

Die Frau wurde durch den Zusammenprall leicht verletzt, musste aber nicht zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben