Gladbeck. Die alten Bahnsteige des Bahnhofs Gladbeck Zweckel werden barrierearm modernisiert. Der Halt wird Mobilstation, um die Nahmobilität aufzuwerten.

Die Arbeiten zur Modernisierung des Bahnhaltes Zweckel in Gladbeck sind in der Vorwoche gestartet. Damit soll die Haltestelle endlich barrierearmen Zugang in, beziehungsweise Ausstieg aus den Zügen für Menschen mit Gehbehinderung bieten. Die Stadt Gladbeck hat weitere Pläne, um den Haltepunkt aufzuwerten und hier den Umstieg auf den Schienennahverkehr attraktiver zu machen.