Gladbeck. Die Welheimer Straße soll künftig dazu dienen, den Gewerbepark Brauck zugänglich zu machen. Nötig macht das der A52-Ausbau. Das ist geplant.

Im Zuge des Ausbaus der A 52 soll die Welheimer Straße künftig zur Erschließung des Gewerbeparks Brauck dienen. Das Vorhaben will die Stadtverwaltung am kommenden Freitag dem Stadtplanungs-und Bauausschuss vorstellen. Anschließend soll ein Bebauungsplan aufgestellt werden und auch die Bürger beteiligt werden.