Blaulicht

Zwei Autos brennen in Gelsenkirchen aus: Hinweise gesucht

Die Gelsenkirchener Feuerwehr musste in der Nacht zu Montag ausrücken: In der Rotthauser Straße brannten zwei Autos aus.

Die Gelsenkirchener Feuerwehr musste in der Nacht zu Montag ausrücken: In der Rotthauser Straße brannten zwei Autos aus.

Foto: Dietmar Wäsche / FUNKE Foto Services

Gelsenkirchen.  Ein VW und ein Mercedes sind in der Nacht zu Montag komplett ausgebrannt. Die Polizei Gelsenkirchen bittet um Hinweise zur Brandursache.

In der Nacht zu Montag sind auf der Rotthauser Straße zwei geparkte Autos komplett ausgebrannt. Es handelte sich um einen VW und einen Mercedes. Ein Fahrzeugeigentümer bemerkte das Feuer gegen 3 Uhr und alarmierte Feuerwehr und Polizei.

Polizei Gelsenkirchen bittet um Hinweise zur Brandentstehung

Nachdem die Flammen gelöscht waren, mussten die Autos abgeschleppt werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Hinweise nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter 0209 365-7112 (Kriminalkommissariat 11) oder 0209 365-8240 (Kriminalwache) entgegen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben