Cirque-Bouffon

WAZ-Aktion: Riesenandrang am Musiktheater für „Lafolia“-Show

Eine lange Menschenschlange zog sich Sonntag über den Kennedyplatz vor dem Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen. WAZ-Leser warteten vor dem Cirque Bouffon auf ihr exklusives Gastspiel

Eine lange Menschenschlange zog sich Sonntag über den Kennedyplatz vor dem Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen. WAZ-Leser warteten vor dem Cirque Bouffon auf ihr exklusives Gastspiel

Foto: Olaf Ziegler

Anstehen fürs Cirque-Bouffon-Vergnügen: Das war zunächst Sonntag angesagt. In Gelsenkirchen warteten WAZ-Leser auf ein exklusives Gastspiel.

Exklusiv für WAZ-Leser spielte der „Cirque Bouffon“ am Sonntagnachmittag seine verrückte und fantastische Show „Lafolia“. Rund 400 gespannte Gewinner von Tickets bildeten zuvor eine lange Schlange vor dem Zirkuszelt gleich am Musiktheater im Revier, um ihren Platz im circensischen Rund zu ergattern.

Zwölf internationale Artisten und Musiker luden dann ein zu einer abgedrehten Reise voll atemberaubender Artistik und witziger Clownerie, die das Publikum begeistern sollte.

Gastspiel läuft noch bis zum 28. April

Der etwas andere Zirkus mit seiner traumhaften Musik bleibt noch bis zum 28. April in der Stadt. Karten (ab 24 Euro) im Vorverkauf gibt es an der Theaterkasse im Musiktheater und an der Abendkasse. Das Zelt ist barrierefrei zugänglich.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben