Unfall

Von Auto touchiert: Radfahrer bei Sturz leicht verletzt

Ein Radfahrer wurde bei dem Unfall in Gelsenkirchen leicht verletzt. (Symbolbild)

Ein Radfahrer wurde bei dem Unfall in Gelsenkirchen leicht verletzt. (Symbolbild)

Foto: Thomas Nitsche / FUNKE Foto Services

Gelsenkirchen.   Nachdem bei einem Unfall am Sonntag in Gelsenkirchen ein Jugendlicher (17) verletzt wurde, sucht die Polizei nach einem beteiligten Autofahrer.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der 17-jährige Gelsenkirchener war um 20.05 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Europastraße in Bulmke-Hüllen unterwegs und wollte von der nach rechts abknickenden Straße auf den Parkplatz „Am Schalker Verein“ abbiegen. Dabei touchierte ein kleiner, schwarzer Opel das Fahrrad des Gelsenkircheners, so dass dieser stürzte. Ein Rettungswagen versorgte den Leichtverletzten vor Ort.

Die Polizei bittet den beteiligten Autofahrer sich zur Klärung des Sachverhalts zu melden. Außerdem werden Zeugen gesucht.

Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209 365-6230 (Verkehrskommissariat) oder -2160 (Leitstelle).

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben