Festival

Rock im Pott 2014 in Veltins-Arena Gelsenkirchen fällt definitiv aus

Rockfans tragen Trauer: Das Tagesfestival Rock im Pott am 16. August in der Veltins-Arena fällt aus.

Rockfans tragen Trauer: Das Tagesfestival Rock im Pott am 16. August in der Veltins-Arena fällt aus.

Foto: WAZ FotoPool

Gelsenkirchen.  Es wird definitiv kein Rock im Pott 2014 geben. Das bestätigte Arena Management-Geschäftsführer Moritz Beckers-Schwarz: „Der Veranstalter Marek Lieberberg Konzertagentur hat keinen Act gefunden, den man als Hauptact hätte setzen können.“ Die Planungen für 2015 aber liefen bereits.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Es wird definitiv kein Rock im Pott 2014 geben. Das bestätigte Arena Management-Geschäftsführer Moritz Beckers-Schwarz: „Der Veranstalter Marek Lieberberg Konzertagentur hat keinen Act gefunden, den man als Hauptact hätte setzen können.“

Im letzten Jahr waren fünf von sechs Künstlern, bzw. Bands (u.a. System of a Down) unmittelbar nach ihren Auftritten beim neuen Lieberberg-Festival Rock’n’Heim anschließend in der Veltins Arena aufgetreten. Erst vor wenigen Tagen hat der Veranstalter die ersten Bands für dieses Festival bekanntgegeben.