Kriminalität

Überfall mit Bierflasche: Essener (63) bei Angriff verletzt

Der junge Täter bedrohte den Essener mit einer Bierflasche als Waffe.

Der junge Täter bedrohte den Essener mit einer Bierflasche als Waffe.

Foto: dpa

Gelsenkirchen-Ückendorf.   Ein 63-Jähriger ist in Gelsenkirchen überfallen worden. Der Essener wehrte sich und erlitt Schnittwunden durch Glasspitzen einer Bierflasche.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In der Parkanlage an der Ückendorfer Straße in Gelsenkirchen ist am Dienstagabend gegen 22.15 Uhr ein 63-jähriger Mann aus Essen von einem Unbekannten angegriffen und verletzt worden.

Der Senior saß auf einer Parkbank, als der (vermutlich) Jugendliche ihn ansprach und nach Drogen fragte. Der Essener antwortete, er habe keine Drogen, und ignorierte die fremde Person. Daraufhin schlug der Täter den 63-Jährigen mehrfach mit der Faust ins Gesicht und bedrohte ihn mit einer Bierflasche, von der er zuvor den Flaschenhals abgeschlagen hatte. Der Räuber forderte von seinem Opfer die Herausgabe der Wertgegenstände.

Schnittverletzungen durch Glasspitzen

Doch der ältere Herr aus Essen wehrte sich gegen den Angriff. Dabei erlitt er Schnittverletzungen durch die Glasspitzen an der Bierflasche. Geraubt wurde dem 63-Jährigen nur sein Schlüsselbund. Der Versuch des Täters, ihm die Armbanduhr zu entreißen, scheiterte.

Ein 26-jähriger Gelsenkirchener beobachtete den Überfall und alarmierte die Polizei. Als die Beamten im Ückendorfer Park eintrafen, flüchtete der Räuber in Richtung Ulmenstraße. Ein Rettungswagen brachte das verletzte Opfer in ein Krankenhaus.

Tatverdächtiger ein Jugendlicher

Der flüchtige Tatverdächtige sprach deutsch mit einem unbekannten Akzent und wird wie folgt beschrieben: zirka 16 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und von schmaler Statur. Bekleidet war er unter anderem mit einem weißen T-Shirt.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise an die Kriminalwache Gelsenkirchen unter den Rufnummern: 0209 365-8112 oder -8240. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben