Diebstahl

Polizei nimmt drei Männer nach Ladendiebstahl fest

Bereits am Vortag hatten die Männer Kleidung gestohlen. (Symbolbild)

Foto: dpa Picture-Alliance / Kay Nietfeld / picture alliance / dpa

Bereits am Vortag hatten die Männer Kleidung gestohlen. (Symbolbild)

Gelsenkirchen.  Die Gelsenkirchener Polizei hat drei Männer nach einem Diebstahl festgenommen. Bereits am Vortag hatten sie Kleidung aus dem Laden gestohlen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Drei Männer hat die Polizei in Gelsenkirchen am Donnerstag nach einem Ladendiebstahl festgenommen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ertappte der 42-jährige Ladendetektiv gegen 15.45 Uhr die drei Männer dabei, wie sie in einem Bekleidungsgeschäft auf der Bahnhofstraße die Etiketten von Kleidungsstücken entfernten und diese anschließend überzogen.

Drei Männer zwischen 22 und 26 Jahren

Der Ladendetektiv erkannte die drei Männer im Alter von 22, 25 und 26 Jahren, weil sie bereits am Vortag Kleidung aus dem Geschäft gestohlen hatten. Er rief die Polizei, die die Drei vorläufig festnahm. Die drei Männer erwartet ein Strafverfahren.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik