Polizeiappell

Polizei Gelsenkirchen: An Halloween auf Abstand achten

Die Gelsenkirchener Polizei mahnt die Bürger, sich am Halloween-Wochenende an die Corona-Regeln zu halten. Und Streiche nicht ausarten zu lassen.

Die Gelsenkirchener Polizei mahnt die Bürger, sich am Halloween-Wochenende an die Corona-Regeln zu halten. Und Streiche nicht ausarten zu lassen.

Foto: Socrates Tassos / FUNKE Foto Services

Gelsenkirchen.  Die Gelsenkirchener Polizei mahnt die Bürger, sich am Halloween-Wochenende an die Corona-Regeln zu halten. Und Streiche nicht ausarten zu lassen.

Mit einem eindringlichen Appell hat sich die Gelsenkirchener Polizei an die Bürger gewandt. Die Behörde ermahnt alle, sich am Halloween-Wochenende an die Corona-Regeln zu halten, damit die Infektionszahlen nicht noch weiter in die Höhe schießen. Zugleich warnt die Polizei davor, beim traditionellen Streichespielen nicht über die Stränge zu schlagen.

AHA-Regeln einhalten, bei Streichen die Grenze zur Sachbeschädigung nicht übertreten

„Bitte passen Sie Ihre Halloween-Aktivitäten den regionalen Corona-Regelungen an und halten Sie sich unbedingt an die AHA-Regeln“, mahnt das Polizeipräsidium. Abstand zu halten, Hygienevorschriften zu beachten und die Alltagsmaske in dafür bestimmten öffentlichen Bereichen zu tragen, ist das A und O, um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen.

„Wahrscheinlich werden viele Türen in diesem Jahr pandemiebedingt geschlossen bleiben“, so die Polizei weiter. Das sei unbedingt zu respektieren. „Achten Sie darauf, dass aus Ärger über Corona oder wegen verschlossener Türen aus harmlosen Streichen keine Sachbeschädigungen werden“, denn ansonsten drohten bei Sachbeschädigungen empfindliche Geld- oder sogar Haftstrafen.

Appell: Auf nicht notwendige Kontakte verzichten, einfach mal zuhause bleiben

Ein Vorschlag daher: „Vielleicht bleiben Sie dieses Jahr einmal zuhause?!“, so die Polizei und schließt sich dem Appell von Bundeskanzlerin Angela Merkel an: „Bitte verzichten Sie auf nicht unbedingt notwendige Kontakte und halten Sie unbedingt Abstand zu anderen Personen.“

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben