Innenstadt

„Palmengrill“: Neues Restaurant kommt an die Bahnhofstraße

An der Bahnhofstraße konnten zwei Objekte vermittelt werden – unter anderem an die Restaurant-Kette „Palmengrill“, die ihre erste Filiale im Ruhrgebiet in Gelsenkirchen eröffnen will.

An der Bahnhofstraße konnten zwei Objekte vermittelt werden – unter anderem an die Restaurant-Kette „Palmengrill“, die ihre erste Filiale im Ruhrgebiet in Gelsenkirchen eröffnen will.

Foto: Michael Korte / FUNKE Foto Services

Gelsenkirchen.  Zwei Objekte an der Gelsenkirchener Bahnhofstraße wurden neu vermittelt. Die Restaurant-Kette „Palmengrill“ eröffnet erste Filiale im Ruhrgebiet.

Erst Leerstand, jetzt neu verkauft und vermietet: Die Eugen Lehmkühler GmbH, das älteste Citymaklerunternehmen Deutschlands, hat zwei Objekte in der Gelsenkirchener Fußgängerzone vermitteln können.

Gelsenkirchen: Neuer Nutzer für den alten Fielmann-Standort

Ein privater Investor hat das Objekt an der Bahnhofstraße 15 gekauft. „Bereits vor 21 Jahren habe ich der Eigentümergemeinschaft die Firma Fielmann als Mieter vermittelt, die das Erdgeschoss und erste Obergeschoss des Objektes 20 Jahre lang genutzt hat. Da die gute Geschäftsbeziehung mit der Eigentümergemeinschaft seit mehr als 40 Jahren besteht, haben wir uns gefreut, dass wir das Verkaufsmandat übernehmen durften“, erklärt der Geschäftsführer des Maklerunternehmens, Gunnar Marx.

Die Fielmann-Filiale, deren Mietvertrag auslief, konnte durch den Umzug an die Bahnhofstraße 74 bis 76 seine Fläche vergrößern. Laut Marx gibt es für den alten Fielmann-Standort bereits einen neuen Nutzer. Aus Wettbewerbsgründen könne dieser noch nicht namentlich bekannt gegeben werden. Fest stehe aber, dass er in diesem Jahr nach einem größeren Umbau einziehen wird.

Alter Nordsee-Standort wird erste Filiale für Palmengrill im Ruhrgebiet

Auch das Ecklokal an der Bahnhofstraße 71 bis 73, in dem sich vormals die Restaurantkette „Nordsee“ befand, hat einen neuen Nachmieter, der ebenfalls im Gastronomiebereich angesiedelt ist. „Im Auftrag der Eigentümergemeinschaft konnten wir das Ladenlokal an die Firma Palmengrill neu vermieten“, freut sich Marx.

Die Restaurantkette Palmengrill wurde 1996 gegründet und betreibt zwölf Filialen in Deutschland. Es handelt sich um Grillrestaurants mit Sitzplätzen, Steh-Tischen und Take-Away-Bereich in dem Hähnchen, Burger und Würste angeboten werden. Die Ladenfläche wird derzeit umgebaut. Die Neueröffnung der ersten Filiale im Ruhrgebiet ist für Mitte bis Ende Oktober 2020 geplant.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben