Last-Minute-Anmeldung bei der Marathonmesse

Der Vivawest-Marathon verbindet zum fünften Mal die Ruhrgebietsstädte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck – jedoch in diesem Jahr mit einer neuen Streckenführung. Start und Ziel ist die Overwegstraße/Ecke Rolandstraße in Gelsenkirchen. Die Läufer werden über eine Strecke mit alter Zechen- und innovativer Industriekultur geschickt – grüne Landstriche und typische Wohnsiedlungen des Reviers gehören auch dazu. Neben dem Marathonlauf stehen ein Halbmarathon für Läufer und Walker auf dem Programm. Los geht es ab 9.30 Uhr in Gelsenkirchen. Besonders beliebt ist in diesem Jahr auch der Zehn-Kilometer-Lauf von Gladbeck nach Gelsenkirchen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Vivawest-Marathon verbindet zum fünften Mal die Ruhrgebietsstädte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck – jedoch in diesem Jahr mit einer neuen Streckenführung. Start und Ziel ist die Overwegstraße/Ecke Rolandstraße in Gelsenkirchen. Die Läufer werden über eine Strecke mit alter Zechen- und innovativer Industriekultur geschickt – grüne Landstriche und typische Wohnsiedlungen des Reviers gehören auch dazu. Neben dem Marathonlauf stehen ein Halbmarathon für Läufer und Walker auf dem Programm. Los geht es ab 9.30 Uhr in Gelsenkirchen. Besonders beliebt ist in diesem Jahr auch der Zehn-Kilometer-Lauf von Gladbeck nach Gelsenkirchen.

Entlang der Strecke wird es erstmals auch einen „Band-Marathon“ geben. Gemeinsam mit Radio Emscher-Lippe sind zwölf lokale Bands ausgesucht worden, die den Läufern auf den rund 42 Kilometern Beine machen und die Zuschauer noch mehr unterhalten sollen.

Die Online-Anmeldung für die Läufe am Sonntag ist beendet – kurzentschlossene Athleten haben jedoch die Möglichkeit, sich bei der Marathonmesse rund um das Musiktheater Gelsenkirchen nachzumelden. Hier holen die Teilnehmer ihre Startunterlagen und ihre Startnummer ab. Die Messe für alle Interessierten findet am Freitag von 11 bis 19 Uhr und am Samstag von 10 bis 19 Uhr am Musiktheater im Revier am Kennedyplatz statt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik