Schulangebote

Im Grundschulgarten in Schalke-Nord grünt und wächst es

Gemeinsam haben sie das Gartenprojekt in Gelsenkirchen voran gebracht: Lehrerinnen, Helfer der „Gemüse-Ackerdemie“ und Kinder der Grundschule.

Gemeinsam haben sie das Gartenprojekt in Gelsenkirchen voran gebracht: Lehrerinnen, Helfer der „Gemüse-Ackerdemie“ und Kinder der Grundschule.

Foto: Gerd Kaemper / Stadt GE

Schalke-Nord.   In Schalke-Nord lernen Kinder in der Garten-AG mit der Natur und voneinander. Die Grundschule Kurt-Schumacher-Straße hat jetzt einen Schulgarten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Im eigenen Schulgarten Gemüse anziehen, können jetzt die Kinder der Grundschule an der Kurt-Schumacher Straße.

Zwölf Kinder aus dem dritten Jahrgang werden den Garten pflegen. Die stellvertretende Schulleiterin Anna Hoffacker unterstützt die regulären und IFÖ-Schüler im Rahmen einer wöchentlichen Garten-AG. Hoffacker hatte schon vor langer Zeit die Idee für den Schulgarten und die AG. Sie holte sich Unterstützung bei der „Gemüse-Ackerdemie“, einem deutschlandweit tätigen Verein, der schon über 400 Schulen und Kitas bei der Einrichtung und Pflege von Gemüsegärten fachlich berät und die Umsetzung vor Ort begleitet.

Gartenarbeit und Rechenaufgaben

Vor Wochen haben die Kinder Fenchel, Rucola, Radieschen oder Mangold gesät und gepflanzt. Das Ergebnis ist nun sichtbar. Es grünt und wächst. Donnerstag wurden nun Kürbis, Zucchini, Tomaten, Mais, Bohnen und Gurken gesetzt. Beim Einsäen der Bohnensamen wurde es sogleich mathematisch: Die Kinder berechneten eigenständig, wie viele Samen auf die Fläche passen, damit sie auch gedeihen. „Die Kinder haben vom ersten Moment an große Neugier gezeigt und Spaß gehabt. Sie sind fleißig und verantwortungsvoll“, so Hoffacker. Toll sei, dass sie schnell sehen, was sie geschaffen haben. Außerdem bringen sie sich untereinander etwas bei: So haben einige Kinder gute Vorkenntnisse über Gemüsesorten und Gartengeräte aus den Gärten ihrer Omas in Rumänien mitgebracht. Sie helfen sich gegenseitig und teilen Aufgaben wie Erde buddeln, pflanzen und wässern.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben