Fahndung

Gelsenkirchenerin bei Busfahrt die Geldbörse gestohlen

Die Polizei Gelsenkirchen sucht Zeugen.

Die Polizei Gelsenkirchen sucht Zeugen.

Foto: FFS / Westfalenpost

Gelsenkirchen-Rotthausen.   Einer 23-jährigen Frau aus Gelsenkirchen wurde bei einer Busfahrt das Portemonnaie gestohlen. Die Polizei sucht nun Zeugen der Tat.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bereits am 14. Januar, einem Montag, ist einer 23-jährigen Frau aus Gelsenkirchen die Geldbörse aus ihrem Rucksack gestohlen worden. Sie war zwischen 8.36 und 8.40 Uhr mit dem Bus der Linie 381 zwischen den Haltestellen Karl-Meyer-Straße und Burgsteinfurter Straße in Rotthausen unterwegs.

Die Videoüberwachungskamera des Busses filmte den Vorgang. Das Amtsgericht Essen hat diese Bilder nun zur Veröffentlichung freigegeben.

Die Polizei Gelsenkirchen sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der auf dem Foto gezeigten Person und/oder ihrem Aufenthaltsort machen können. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209/ 365-8112 (KK 21) oder -8240 (Kriminalwache).

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben