Stadtprinzenpaar

Gelsenkirchener Stadtprinzenpaar besucht die WAZ-Redaktion

Besuch des Gelsenkirchener Stadtprinzenpaares in der WAZ-Redaktion Buer. Im Bild (v.l.): vorne Hofmarschall Benjamin Pott, Elisabeth I. , Julian I. und Lokalredakteur Wolfgang Laufs. Dahinter links WAZ-Mitarbeiterin Kira Schmidt und Hofdame Johanna Gucik.

Besuch des Gelsenkirchener Stadtprinzenpaares in der WAZ-Redaktion Buer. Im Bild (v.l.): vorne Hofmarschall Benjamin Pott, Elisabeth I. , Julian I. und Lokalredakteur Wolfgang Laufs. Dahinter links WAZ-Mitarbeiterin Kira Schmidt und Hofdame Johanna Gucik.

Foto: Heinrich Jung

Das Stadtprinzenpaar Julian I. Nienhaus und Elisabeth I. Zumbansen gab sich mit dem die Ehre.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Gelsenkirchen-Buer. Hoher Besuch in der Redaktion in Buer: Das Stadtprinzenpaar Julian I. Nienhaus und Elisabeth I. Zumbansen gab sich, gemeinsam mit dem Hofstaat Johanna Gucik und Benjamin Pott, am Freitagnachmittag die Ehre. Auf dem Höhepunkt der Session bedankten sich die närrischen Regenten der Stadt bei der WAZ für die Berichterstattungen rund um das Brauchtum mit dem Prinzenorden. Der wurde Wolfgang Laufs, Redakteur, und Kira Schmidt, Mitarbeiterin, stellvertretend verliehen. Wenig später mussten die Tollitäten weiter reisen. Auf sie warten am Wochenende noch neun Termine.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik