Diebstahl

Gelsenkirchener Polizei sucht mit Fotos nach zwei Diebinnen

Die Gelsenkirchener Polizei sucht mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach zwei Diebinnen. Die Frauen hatten eine Seniorin bestohlen, hier in ähnlicher Form symbolhaft nachgestellt.

Die Gelsenkirchener Polizei sucht mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach zwei Diebinnen. Die Frauen hatten eine Seniorin bestohlen, hier in ähnlicher Form symbolhaft nachgestellt.

Foto: Ingo Otto / FUNKE Foto Services

Gelsenkirchen-Altstadt.  Die Gelsenkirchener Polizei sucht mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach zwei Diebinnen. Die Frauen hatten eine Seniorin bestohlen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Kaum, dass die eine Öffentlichkeitsfahndung abgeschlossen ist, taucht schon die nächste wieder auf. Dieses Mal sucht die Gelsenkirchener Polizei zwei mutmaßliche Diebinnen.

Seniorin die Geldbörse gestohlen

Mit zwei Fahndungsfotos sucht die Polizei Gelsenkirchen zwei tatverdächtige Diebinnen. Die Unbekannten stehen im Verdacht, am Mittwoch, 2. Oktober, gegen 13.43 Uhr, in einem Textildiscounter an der Bahnhofstraße einer Seniorin die Geldbörse gestohlen zu haben.

Polizei bittet um Hinweise

Weil sonstige Ermittlungsansätze ausgeschöpft sind, hat das Amtsgericht Essen nun die Veröffentlichung der Bilder angeordnet. Wer Hinweise zu den abgebildeten Frauen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209 365 8112 (Kriminalkommissariat 21) oder 0209 365 8240 (Kriminalwache) zu melden.

Die Fotos der Unbekannten sind auch im Fahndungsportal der Polizei NRW unter folgendem Link zu finden: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/gelsenkirchen-diebstahl-1

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben