Blaulicht

Gelsenkirchener Polizei sucht Einbrecher aus Bulmke-Hüllen

Die Täter verschafften sich Zutritt zu der Erdgeschosswohnung an der Gelsenkirchener Vandalenstraße (Symbolbild).

Die Täter verschafften sich Zutritt zu der Erdgeschosswohnung an der Gelsenkirchener Vandalenstraße (Symbolbild).

Foto: Olaf Fuhrmann / FUNKE Foto Services

Unbekannte Täter sind am Samstag in eine Wohnung an der Vandalenstraße eingebrochen. Jetzt sucht die Gelsenkirchener Polizei nach Zeugen.

Die Gelsenkirchener Polizei sucht Zeugen, die etwas zu einem Einbruch sagen können, der sich am vergangenen Samstag in Bulmke-Hüllen ereignet hat.

Unbekannte Täter waren am Samstag, 20. Februar, in ein Mehrfamilienhaus in Bulmke-Hüllen eingestiegen. Die Einbrecher verschafften sich Zutritt zu einer Erdgeschosswohnung an der Vandalenstraße. Laut den Untersuchungen der Polizei muss der Einbruch in der Zeit zwischen 18 und 22 Uhr stattgefunden haben. Die Täter erbeuteten Schmuck und Bargeld und flüchteten.

Die Gelsenkirchener Polizei sucht jetzt Zeugen

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben Angaben zu Tat und Tätern machen können. Hinweise nimmt die Gelsenkirchener Polizei unter 0209 365-8112 oder unter 0209 365-8240 entgegen.

Täglich wissen, was in Gelsenkirchen passiert: Hier kostenlos für den WAZ-Gelsenkirchen-Newsletter anmelden!

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben