Blaulicht

Gelsenkirchen: Polizei sucht Zeugen nach Angriff auf Mann

Die Polizei Gelsenkirchen sucht nach einer Schlägerei in Bulmke-Hüllen mehrere Männer, die einen 24-Jährigen angegriffen haben.

Die Polizei Gelsenkirchen sucht nach einer Schlägerei in Bulmke-Hüllen mehrere Männer, die einen 24-Jährigen angegriffen haben.

Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen.  Ein 24-jähriger Gelsenkirchener war in eine Schlägerei in Bulmke-Hüllen verwickelt. Er wurde von Männern angegriffen, die dann geflüchtet sind.

Zeugen hatten am Dienstagabend, 21. Juli, eine Schlägerei mit mehreren beteiligten Personen in der Kesselstraße in Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen gemeldet. Als die Polizeibeamten gegen 22.49 Uhr eintrafen, hatte sich die Lage bereits beruhigt.

Ein 24 Jahre alter Gelsenkirchener gab an, von mehreren Männern geschlagen worden zu sein. Dabei habe er sich leicht verletzt und wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Die Beschuldigten seien anschließend in unbekannte Richtung geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu den möglichen Tätern machen können. Sachdienliche Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 15 unter der Telefonnummer 0209/365-7512 oder die Kriminalwache unter -8240 entgegen.

Weitere Nachrichten lesen Sie hier.

Oder folgen Sie der WAZ Gelsenkirchen auf Facebook.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben