Blaulicht

Gelsenkirchen: Polizei schnappt 24-jährigen Ladendieb

Die Polizei Gelsenkirchen konnte einen Ladendieb stellen, der zuvor in einem Drogeriemarkt in der Altstadt Parfüm gestohlen hatte.

Die Polizei Gelsenkirchen konnte einen Ladendieb stellen, der zuvor in einem Drogeriemarkt in der Altstadt Parfüm gestohlen hatte.

Foto: Oliver Mengedoht / Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Gelsenkirchen-Altstadt.  Ein Ladendieb klaute in einem Drogeriemarkt in der Gelsenkirchener Altstadt Parfüm. Er blieb dabei aber nicht unbemerkt. Die Polizei stellte ihn.

Die Polizei hat am Donnerstag, 26. November, in der Gelsenkirchener Altstadt einen 24 Jahre alten Ladendieb festgenommen. Der Mann ließ gegen 13 Uhr Parfüm aus einem Drogeriemarkt auf der Bahnhofstraße mitgehen und flüchtete anschließend aus dem Geschäft.

Gelsenkirchen: Ladendetektiv verfolgt Parfüm-Dieb

Ein Ladendetektiv verständigte die Polizei und nahm die Verfolgung auf. Die Beamten konnten den Flüchtigen ohne festen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland stellen, nahmen ihn vorläufig fest und brachten ihn ins Gewahrsam. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben