Diebstahl

Gelsenkirchen: Ohrring gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Ein junger Mann hat am 6. Mai in einem Schmuckgeschäft in Gelsenkirchen-Buer einen Ohrring gestohlen.

Ein junger Mann hat am 6. Mai in einem Schmuckgeschäft in Gelsenkirchen-Buer einen Ohrring gestohlen.

Foto: Jochen Tack

Gelsenkirchen-Buer.  Nach einem Ladendiebstahl in Gelsenkirchen-Buer sucht die Polizei einen jungen Mann. Abgesehen hatte er es auf einen Ohring in der Auslage.

Die Polizei sucht einen Mann, der nach einem Diebstahl in einem Schmuckgeschäft an der Hochstraße in Gelsenkirchen-Buer auf der Flucht ist.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Tat am Mittwochvormittag, 6. Mai, gegen 16.10 Uhr. Eine Mitarbeiterin des Geschäfts habe beobachtet, wie der Täter einen Ohrring einsteckt hat. Als sie ihn darauf angesprochen hat, stieß er die Frau zur Seite und flüchtete. Sie blieb dabei unverletzt.

Gelsenkirchen: Täter trug schwarze Jogginghose

Der Täter ist etwa 20 Jahre alt, hatte kurze schwarze Haare und trug eine schwarze Jogginghose sowie ein weißes Sweatshirt mit blauen Ärmeln. Er wurde außerdem von zwei Jugendlichen begleitet.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter den Telefonnummern 0209-3658112 (Kriminalkommissariat 21) oder 0209-3658240 (Kriminalwache) entgegen.

Mehr Nachrichten aus Gelsenkirchen lesen Sie hier.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben