Falschgeld & Fahndung

Falschgeld in Gelsenkirchen: Polizei sucht Pärchen per Foto

In Gelsenkirchen hat ein Pärchen mit Falschgeld eingekauft. Jetzt sucht die Polizei nach den jungen Tätern.

In Gelsenkirchen hat ein Pärchen mit Falschgeld eingekauft. Jetzt sucht die Polizei nach den jungen Tätern.

Foto: Westfalenpost

Gelsenkirchen-Altstadt.  In Gelsenkirchen hat ein Pärchen mit Falschgeld eingekauft. Jetzt sucht die Polizei nach den jungen Tätern. Fotos zeigen die Tatverdächtigen.

Die Gelsenkirchener Polizei sucht ein junges Duo, das Falschgeld in Umlauf gebracht hat. Bilder aus einer Überwachungskamera sollen bei der Identifizierung des jungen Mannes und der jungen Frau helfen.

Pärchen bezahlt in einem Laden in Gelsenkirchen mit gefälschtem Euro-Schein

Am 29. Mai dieses Jahres, das war ein Samstag, hatte das Pärchen am späten Nachmittag mehrere Artikel in dem Laden auf der Bahnhofstraße gekauft und dabei mit einem gefälschten Euro-Schein bezahlt. Aufgrund des großen Andrangs im Geschäft fiel der Betrug erst etwas später auf. Eine Kamera filmte das tatverdächtige Pärchen.

+++ Damit Sie keine Nachrichten aus Gelsenkirchen verpassen: Abonnieren Sie unseren WAZ-Newsletter. +++

Hinweise an die Polizei unter: 0209 365 7212 oder 0209 365 8240. Die Bilder und die Beschreibung der gesuchten Personen sind auch im Fahndungsportal der Polizei NRW zu finden.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Gelsenkirchen

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben