Etatposten im Haushalt

Für Baumaßnahmen in Gelsenkirchen stehen 2020 insgesamt 53,7 Millionen Euro im städtischen Haushalt.

35 Millionen fließen davon in den Hochbau (allein für das Förderprogramm „Gute Schule 2020“ sind konkrete Baumaßnahmen mit einem Volumen in Höhe von 16,8 Millionen Euro geplant), für den Tiefbau sind 12,4 Millionen Euro eingeplant.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben