Einbruch & Diebstahl

Einbrecher stehlen Bargeld aus Gelsenkirchener Imbissbude

Einbrecher (Symbolbild) haben aus einem Imbiss-Container an der stark befahrenen Willy-Brandt-Allee in Gelsenkirchen Bargeld gestohlen. Die Ermittler hoffen nun auf Zeugenhinweise.

Einbrecher (Symbolbild) haben aus einem Imbiss-Container an der stark befahrenen Willy-Brandt-Allee in Gelsenkirchen Bargeld gestohlen. Die Ermittler hoffen nun auf Zeugenhinweise.

Foto: Nicolas Armer / picture alliance / dpa

Gelsenkirchen-Erle.  Einbrecher haben aus einem Imbiss-Container in Gelsenkirchen Bargeld gestohlen. Die Ermittler hoffen nun auf Zeugenhinweise.

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende Bargeld aus einem Imbiss in Gelsenkirchen-Erle gestohlen. Nun bittet die Gelsenkirchener Polizei um Zeugenhinweise, die sie auf die Spur der Täter führen.

Nach Behördenangaben sind die Einbrecher zwischen Samstag, 17. Oktober, 18.45 Uhr, und Montag, 19. Oktober, 9.30 Uhr, in den Imbiss-Container an der stark befahrenen Willy-Brandt-Allee eingedrungen. Anschließend flüchteten sie mit dem erbeuteten Bargeld in unbekannte Richtung.

Hinweise an: 0209 365 8112 oder 0209 365 8240.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben