Einbruch & Tresordiebstahl

Einbrecher erbeuten zwei Tresore in Gelsenkirchen

In Gelsenkirchen haben Einbrecher zwei Tresore (Symbolbild) erbeutet. Jetzt hoffen die Ermittler auf Zeugenhinweise.

In Gelsenkirchen haben Einbrecher zwei Tresore (Symbolbild) erbeutet. Jetzt hoffen die Ermittler auf Zeugenhinweise.

Foto: Foto:

Gelsenkirchen-Schalke.  In Gelsenkirchen haben Einbrecher zwei Tresore erbeutet. Jetzt hoffen die Ermittler auf Zeugenhinweise.

Mit zwei Tresoren und einer Sackkarre haben sich Einbrecher aus dem Staub gemacht. Zuvor sind sie in ein Geschäft an der Wilhelminenstraße in Gelsenkirchen-Schalke eingebrochen. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Einbruch in Gelsenkirchen geschah im Zeitraum von Mittwoch auf Donnerstag

Laut Polizeibericht geschah der Einbruch in der Zeit von 17.15 Uhr am Mittwoch, 2. September, bis 7.15 Uhr am Donnerstag, 3. September. Der oder die Einbrecher verließen anschließend mit der Beute unerkannt den Tatort in unbekannte Richtung.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise an die Ermittler unter: 0209 365 8112 oder unter 0209 365 8240.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben