Treffpunkt

Ein „Wohnzimmer“ für alle Stadtteile im Revier

Jeder Stadtteil im Ruhrgebiet brauche eigentlich einen Treffpunkt wie das Wohnzimmer, sagt Barbara Bienert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Jeder Stadtteil im Ruhrgebiet brauche eigentlich einen Treffpunkt wie das Wohnzimmer, sagt Barbara Bienert.

Finanziert wird das RoWo unter anderem von der „Glücksspirale“. Unterstützung gibt es von der evangelischen Emmaus-Gemeinde, dem Kirchenkreis Gelsenkirchen und Wattenscheid so wie vom Alfred-Zingler-Haus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik