Unfall

Drei Verletzte nach Unfall beim Ausparken

Bei einem Unfall am Samstag in Gelsenkirchen-Resse sind drei Personen verletzt worden. Alle drei kamen ins Krankenhaus.

Bei einem Unfall am Samstag in Gelsenkirchen-Resse sind drei Personen verletzt worden. Alle drei kamen ins Krankenhaus.

Foto: Olaf Ziegler / Funke Foto Services GmbH

Gelsenkirchen-Resse.  Bei einem Unfall am Samstag in Gelsenkirchen-Resse verletzten sich drei Personen. Alle drei kamen ins Krankenhaus. Ursache: Unaufmerksamkeit.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Beim Ausparken aus der Garage hat eine 27-jährige Gelsenkirchenerin am Samstag (15.55 Uhr) an der Hertener Straße 44 einen Kradfahrer übersehen. Die 27-jährige Gelsenkirchenerin wollte auf die Hertener Straße auffahren, registrierte dabei aber nicht, dass ein 18-jähriger Kradfahrer mit einer 16-jährigen Beifahrerin die Straße in westlicher Richtung kreuzte. Durch den Zusammenstoß der Fahrzeuge wurden all drei Unfallbeteiligten so schwer verletzt, dass die herbei eilenden Rettungskräfte sie zur stationären Behandlung in verschiedene Krankenhäuser einliefern mussten. Lebensgefahr besteht nach Angaben der Polizei aber in keinem Fall.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben