Diebstahl

Diebin erbeutet Geldbörse in Drogeriemarkt in Gelsenkirchen

Die Überwachungskamera des Marktes filmte die unbekannte Diebin.

Foto: Thomas Nitsche

Die Überwachungskamera des Marktes filmte die unbekannte Diebin. Foto: Thomas Nitsche

Gelsenkirchen.   Einer Frau wird in einem Drogeriemarkt das Portemonnaie gestohlen. Die Überwachungskamera des Geschäfts filmte die unbekannte Diebin.

Zur Aufklärung eines Diebstahls geht die Polizei mit einem Bild an die Öffentlichkeit. Gesucht wird damit die mutmaßliche Täterin. Die Unbekannte hat am 21. Mai eine 64-jährigen Kundin aus Badbergen in einem Drogeriemarkt auf der Hippolytusstraße bestohlen.

Die Badbergenerin trug ihr Portemonnaie in einer verschlossenen Handtasche über ihrer Schulter. An der Kasse des Geschäftes stellte sie fest, dass die Tasche geöffnet war – das Portemonnaie mit Bargeld und die persönlichen Papieren fehlten. Die Überwachungskamera filmte die unbekannte Diebin. Das Amtsgericht Essen hat diese Bilder nun freigegeben. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der hier abgebildeten Person machen können.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik