Gelsenkirchen. Alles leuchtet in herrlichsten Farben: Stadt-Bau-Raum in Gelsenkirchen ist Schauplatz eines Lichtkunstevents, das nur an einem Tag stattfindet.

Das Fördergerüst am Schacht Oberschuir in der Feldmark wird am 12. Januar in einem feuerroten Farbton erglühen. Im und vor dem direkt daneben liegenden Stadt-Bau-Raum sollen am Donnerstagabend insgesamt 22 Lichtskulpturen und Projektionen die Augen des Publikums zusätzlich zum Leuchten bringen.