Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt: „Blechspielzeuge“ sind der schönste Stand

Zum schönsten Stand des Essener Weihnachtsmarktes

Foto: Kerstin Kokoska

Zum schönsten Stand des Essener Weihnachtsmarktes Foto: Kerstin Kokoska

Essen.   Zum ersten Mal haben Leser dieser Zeitung den schönsten Stand des Essener Weihnachtsmarktes gekürt: den Stand mit nostalgischen Blechspielzeugen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zum ersten Mal haben Leser dieser Zeitung den schönsten Stand des internationalen Weihnachtsmarktes gekürt. Die Wahl fiel – mit deutlichem Abstand – auf den Stand mit den nostalgischen Blechspielzeugen (Nr. 14, Kennedeyplatz).

Das Interesse an der Aktion war groß. 1139 Leser haben an der Abstimmung teilgenommen, die am 30. November zu Ende ging. Mehr als 1000 stimmten per Mausklick auf unserer Internetseite ab.

Von 1139 Lesern stimmten 323 für den Siegerstand

Auf den „Siegerstand“ entfielen 323 Stimmen. Auf Rang zwei kam der Baklava-Stand (Nr. 183, Willy-Brandt-Platz) mit 198 Stimmen, knapp gefolgt vom Stand des Glasbläsers Kay Stelling (Nr. 8, Kennedyplatz). Für ihn stimmten 196 Leser.

Die EMG Essen Marketing GmbH als Veranstalterin des Essener Weihnachtsmarktes gewährt den drei schönsten Ständen im nächsten Jahr eine Mietminderung von 500, 300 und 200 Euro.

Gutscheine für Lichterrad, Heißgetränke und Snacks

Auch drei ausgeloste Zeitungsleser werden belohnt. Sie erhalten von der EMG und den Schaustellern prall gefüllte Überraschungstüten, die den Bummel über den 44. Essener Weihnachtsmarkt versüßen werden. Für jeweils vier Personen gibt es Gutscheine fürs Lichterrad, für Heißgetränke und leckere Snacks.

Der Weihnachtsmarkt ist täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet, samstags und sonntags sogar bis 22 Uhr. Infos: www.essen-tourismus.de/weihnachten

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik