Rock-Ikonen

US-Rockband „Kiss“ gibt Abschiedskonzert im Essener Stadion

Die grelle Schminke und die martialische Kostümierung gehört dazu: die Band „Kiss“ geht auf Abschiedstournee und kommt im Juni 2019 ins Station Essen.

Die grelle Schminke und die martialische Kostümierung gehört dazu: die Band „Kiss“ geht auf Abschiedstournee und kommt im Juni 2019 ins Station Essen.

Foto: Sebastian Konopka

Essen.   Die Kult-Band „Kiss“ will nach über 45 Jahren in Rente gehen. Das Essener Stadion ist die einzige NRW-Adresse ihrer großen Abschiedstournee.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die legendäre US-Rockband „Kiss“ holt zum letzten Mal den Schminkkasten und die Drachenschuhe raus und geht im kommenden Jahr auf Abschiedstournee. Ihren einzigen NRW-Auftritt feiern die Altrocker am 2. Juni 2019 im Stadion Essen.

Für ihre allerletzte Tournee mit dem passenden Namen „End of the Road“ werden die Musiker noch einmal all das auffahren, was zu einem „Kiss“-Auftritt gehört: dröhnende Gitarrensounds, grelle Schminke und martialische Kostümierung mit Leder und Nieten. „Die Tour wird ein ultimatives Fest für diejenigen werden, die uns schon einmal live erlebt haben und eine letzte Chance für die, die es bisher noch nicht geschafft haben. Kiss-Army, wir sagen Lebwohl auf unserer finalen Tour mit unserer bisher größten Show und gehen auf die gleiche Art, auf die wir gekommen sind... unverfroren und unaufhaltsam“, heißt es in der Ankündigung der Hard-Rock-Band, die sich nach über 45 Jahren aufs Altenteil setzen will.

100 Millionen verkaufte Alben und ein Platz in der Rock & Roll Hall of Fame

Mit weltweit über 100 Millionen verkauften Alben und einer riesigen Fangemeinde hat sich die exzentrische Band mit dem Faible für Kunstblut und Totenköpfe längst einen festen Platz in der Rock & Roll Hall of Fame erobert. Im vergangenen Jahr war zum ersten Mal laut geworden, dass sich die „Kiss“-Musiker möglicherweise von der Bühne zurückziehen möchte.

Ab Donnerstag, dem 1. November 2018 – 10 Uhr, bieten die Ticketanbieter MyTicket und CTS Eventim Presales an. Der allgemeine Vorverkauf beginnt am Freitag, dem 2. November, 10 Uhr. Tickets sind unter www.myticket.de sowie telefonisch unter 01806 – 777 111 (20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf) und bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Weitere Informationen zum Künstler auf www.kissonline.com

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (1) Kommentar schreiben