Football

Super Bowl 2019: Public Viewing und Partys in Essen

Begehrte Super-Bowl-Trophäe: In Atlanta kämpfen die Los Angeles Rams und die New England Patriots

Begehrte Super-Bowl-Trophäe: In Atlanta kämpfen die Los Angeles Rams und die New England Patriots

Foto: Matt Slocum/AP/dpa

Essen.   Die Football-Teams der Los Angeles Rams und der New England Patriots spielen im NFL-Finale. Wo man den Super Bowl in Essen schauen kann.

Millionen Menschen weltweit werden am Wochenende gebannt vor dem Fernseher sitzen: Der Super Bowl gilt als eines der größten Sportereignisse der Welt. Die Los Angeles Rams treten in Atlanta gegen die New England Patriots an. Wer in Essen die Super-Bowl-Nacht nicht alleine verbringen will, kann sich mit anderen Football-Fans treffen. Der Kickoff ist in der Nacht zu Montag um 0.30 Uhr unserer Zeit. In den letzten Jahren scheint es zunehmend mehr Veranstaltungen in Kneipen und Treffs. Eine kleine Auswahl:

Mittendrinn

70 bis 80 Leute erwartet Stefan Romberg, Geschäftsführer des Mittendrinn an der Klarastraße 70, zum Super Bowl. Los geht es um 23 Uhr. In der Halbzeit gibt es gratis Hotdogs für die Gäste.

Zuletzt kamen immer mehr Gäste zur Super-Bowl-Nacht, so Romberg. Viele seiner Besucher seien Fans mit ernsthaftem Interesse an der Sportart. Ein harter Kern von circa 15 Gästen trifft sich im Mittendrinn regelmäßig auch abseits des NFL-Finales zum nächtlichen Football-Schauen. So habe sich ein fester Stammtisch entwickelt. Ein Vorteil, wenn man die Spiele bis tief in die Nacht gemeinsam schaut: „Man schläft nicht so leicht ein“, sagt Romberg. Reservierung unter Tel.: 0151-25319779.

Fritzpatrick’s Irish Pub

Auch im Fritzpatrick’s Irish Pub an der Girardetstraße wird in der Nacht zu Montag der Super Bowl gezeigt. „Wir haben vor allem viele amerikanische Gäste“, erklärt Inhaber Patrick Hunt. Er erwartet rund 100 Besucher. Die Übertragung ist in englischer Sprache.

Julius-Leber-Haus der Awo

Um 20 Uhr treffen sich die Football-Fans am Sonntagabend im Julius-Leber-Haus der Awo, Meistersingerstraße 50. Für zehn Euro Eintritt gibt es ein amerikanisches Büffet, Kaffee, Eistee und Snacks. Auf der neuen Leinwand beginnt die Übertragung um 22.25 Uhr.

Ruhrpott BBQ im Grend

Ein Live-BBQ mit verschiedenen Burgern vor dem Spiel und ein Buffet während der Partie erwartet die Besucher im Grend, Westfalenstraße 311. Ab 20 Uhr lädt Holger Wohlan, Inhaber von Ruhrpott BBQ, gemeinsam mit der Kneipe und Bar im Grend zur Super-Bowl-Party. Er hat eine besondere Verbindung zu dem Sport, denn seine Firma ist der Cateringpartner des Essener Football-Teams Assindia Cardinals. Die Tickets für die Super-Bowl-Nacht kosten 25 Euro, dafür gibt es ein All-you-can-eat-Armband (Getränke sind nicht inklusive). Weitere Infos und Tickets finden Sie hier.

Weststadthalle

Football-Fans können sich am Sonntag in der Weststadthalle, Thea-Leymann-Straße 23, treffen. Einlass ist ab 22.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Soul Hellcafé

Auch das Soul Hellcafé hat angekündigt, dass die Gäste in der Nacht zu Montag gemeinsam den Super Bowl schauen können. Wenn die Rams gegen die Patriots antreten, gibt es an der Friederikenstraße 49-51 Bier und Verpflegung.

Weitere Public-Viewing-Angebote in der Region finden Sie hier: Super-Bowl-Rudelgucken: Hier können Sie das Mega-Event sehen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben