Ferienaktion

Summerstage: Jugendliche verbringen Ferien im Rampenlicht

Jugendliche bringen bei der Summerstage ihre eigene Show auf die Bühne

Jugendliche bringen bei der Summerstage ihre eigene Show auf die Bühne

Essen.   Bei der „Summerstage“ der Jugendhilfe Essen können Jugendliche zwischen zwölf und 16 Jahren eine eigene Show auf die Beine stellen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Singen, tanzen und schauspielern: Bei der „Summerstage“ der Jugendhilfe Essen haben Teenager zwischen zwölf und 16 Jahren vom 20. bis zum 28. Juli wieder Gelegenheit, verborgene Talente zu entdecken und ihre Bühnenreife zu beweisen. In Zusammenarbeit mit der Folkwang Musikschule stellen die Teilnehmer in der Weststadthalle Essen ihre eigene Show auf die Beine.

Teilnahme an der „Summerstage“ kostet 66 Euro

Willkommen sind sowohl Jugendliche, die schon singen und tanzen können oder schauspielerische Erfahrungen gesammelt haben, wie auch Teenager, die ihre Talente erst entdecken möchten. Vorkenntnisse sind für die Teilnahme also nicht erforderlich.

Den besonderen Rahmen bietet die Weststadthalle in Zusammenarbeit mit der Folkwang Musikschule Stadtmitte, die ihre Räumlichkeiten schon zum vierten Mal der „Summerstage“ zur Verfügung stellt.

Die Teilnahme kostet 66 Euro, Essen und Getränke inklusive. Anmeldung: 88 54 317, mobil: 01 78/8 80 81 58 oder per E-Mail an d.dimke@jh-essen.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik