Stromausfall

Stromausfall in Essen – zahlreiche Ampeln fallen aus

Unter anderem an der Kreuzung Zweigertstraße/Alfredstraße  sind die Ampeln ausgefallen.

Foto: TS

Unter anderem an der Kreuzung Zweigertstraße/Alfredstraße sind die Ampeln ausgefallen. Foto: TS

Essen.  In vielen Essener Stadtteilen ist am Freitag der Strom ausgefallen. Grund für den Vorfall war ein abgerissenes Leiterseil in Frillendorf.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zahlreiche Essener Stadtteile waren am Freitagnachmittag plötzlich ohne Strom. Unter anderem in Frillendorf, Stoppenberg, Rüttenscheid, Holsterhausen, Huttrop, Kray, Steele und im Ostviertel fiel der Strom aus. Der Betreiber Westnetz bestätigte einen Spannungsabfall. Ursache für den Vorfall sei ein abgerissenes Leiterseil in Frillendorf gewesen.

Wie lange der Strom in den einzelnen Stadtteilen ausfiel, konnte Westnetz noch nicht ermitteln. Die Polizei warnte vor ausgefallenen Ampelanlagen. (mas)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (7) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik