Stromausfall

Stromausfall in Altenessen wieder behoben

In Altenessen waren mehrere hundert Haushalte ohne Strom.

In Altenessen waren mehrere hundert Haushalte ohne Strom.

Foto: David Ebener

Der Stromausfall im Stadtteil Altenessen ist wieder behoben. Wie Betreiber Westnetz mitteilt, habe man inzwischen auch die Ursache gefunden..

  • Essen-Altenessen. Der Stromausfall im Stadtteil Altenessen ist wieder behoben. Wie Betreiber Westnetz mitteilt, hat nach bisherigen Erkenntnissen ein Kampfmittelräumdienst bei Arbeiten eine Stromleitung getroffen. Seit 11 Uhr waren rund 1300 Bürger in Altenessen ohne Strom. Zunächst hatten die Fachleute von Westnetz Probleme, den Fehler zu finden. Betroffen waren in Altenessen unter anderem die Straßenzüge Altenessener Straße und die Wilhelm-Nieswandt-Allee.
  • Weitere Nachrichten aus Essen lesen Sie hier.
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben