Sexuelle Belästigung

Sexuelle Belästigung: Frau bittet Polizei in Essen um Hilfe

Der 29-Jährige soll die junge Frau auf der Kettwiger Straße in der Essener City sexuell belästigt haben..

Foto: Socrates Tassos

Der 29-Jährige soll die junge Frau auf der Kettwiger Straße in der Essener City sexuell belästigt haben..

Essen.   Ein 29-Jähriger soll einer jungen Frau auf der Kettwiger Straße gefolgt sein und sie sexuell belästigt haben. Polizei löst Fahndung aus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein 29-Jähriger soll eine junge Frau in der Essener Innenstadt sexuell Belästigt haben. Die Frau bat am Freitag gegen 6.30 Uhr die Besatzung eines Streifenwagens um Hilfe.

Ein Mann sei ihr auf der Kettwiger Straße gefolgt und habe ihr dann auf das Gesäß geschlagen und sie auf eindeutig sexuelle Art angesprochen, berichtete die Frau den Polizisten.

Polizei löst Fahndung in der City aus

Schnell wurde eine Fahndung ausgelöst. Beamte nahmen den 29-Jährigen dann kurze Zeit später in der Innenstadt fest. Laut Polizei wird gegen ihn nun wegen sexueller Belästigung ermittelt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben