Hintergrund

Senioren reisen gerne außerhalb der Hauptsaison

Senioren sind sehr aktive Reisende. Laut Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen machen 64 Prozent der Über-65-Jährigen mindestens einmal pro Jahr für mehr als fünf Tage Urlaub (Zahlen von 2017).

Senioren sind sehr aktive Reisende. Laut Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen machen 64 Prozent der Über-65-Jährigen mindestens einmal pro Jahr für mehr als fünf Tage Urlaub (Zahlen von 2017).

Senioren reisen bevorzugt außerhalb der Hauptsaison, im September und Mai. Als Gründe geben sie an, dass Urlaube in dieser Zeit günstiger und die Wetterbedingungen am Reiseort häufig angenehmer sind.

Die Über-65-Jährigen reisen gerne in Gruppen, beliebt sind außerdem Busreisen und Kreuzfahrten sowie Kur- und Natururlaube. Die wichtigste Reiseart ist für alle Altersgruppen gleichermaßen der Erholungsurlaub.