Verkehr

Rollerfahrer prallt vor offene Autotür in Rüttenscheid

Die Polizei musste zu einem Unfall zur Klarastraße ausrücken.

Die Polizei musste zu einem Unfall zur Klarastraße ausrücken.

Foto: Carsten Rehder / dpa

Essen.  An der Klarastraße in Rüttenscheid wollte ein Mercedes-Fahrer aus seinem Auto aussteigen. Ein Rollerfahrer prallte in die offene Autotür.

Ein Rollerfahrer (30) ist am Mittwochnachmittag in Rüttenscheid schwer verletzt worden. Auf der Klarastraße fuhr er gegen eine offene Autotür. Der Fahrer eines Mercedes hatte sein Auto gerade geparkt und wollte aussteigen. Beim Sturz verletzte sich der Rollerfahrer schwer. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Klarastraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden.

Leserkommentare (10) Kommentar schreiben